Kinderfeuerwehr

Was brennt... was brennt nicht...

Was brennt… was brennt nicht…

Mit dieser Frage beschäftigten wir uns bei unserem Dienst am 01.02.2019 im Feuerwehrhaus in Mariendorf. Für die „Experimente“ im Rahmen des Dienstes konnten wir den Jugendwart der Feuerwehr Holzhausen, Kevin Zschocke in unseren Reihen begrüßen. Er stellte ausdrucksvoll und spielerisch dar, wie gefährlich doch einige vermeintlich harmlose Alltagsmaterialien werden können, wenn sie mit Feuer in Berührung kommen. Es wurde erklärt, welche 3 Komponenten benötigt werden, damit ein Feuer überhaupt entsteht und was passiert, wenn eine Komponente fehlt.

Das richtige Verhalten bei einem Feuer und natürlich die Telefonnummer der Feuerwehr durften auch nicht fehlen. 

Das nächste Treffen unserer Jüngsten findet am 15.02.2019 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus Holzhausen statt. Auf dem Plan steht diesmal „Erste Hilfe“.

Willkommen sind alle Jungen und Mädchen im Alter von 6 – 10 Jahren.

Daniela Reuse Pressewartin Feuerwehr Holzhausen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok