Kinderfeuerwehr

Erster Dienst 2019

Am 18.01.2019 starteten wir unseren ersten Dienst im neuen Jahr im Feuerwehrhaus Immenhausen. Nach der Übergabe einiger Kids aufgrund des Alters  in die Jugendfeuerwehr konnten wir zwei neue Mitglieder bei uns begrüßen und somit waren es insgesamt 11 Kinder, die zunächst ein kurzes Auffrischungsspiel auf dem Hof der Feuerwehr abhielten. Nach der kurzen Begrüßung ging es dann auch schon los. Diesmal stand der ELW (Einsatzleitwagen) auf dem Plan. Die Beladung des Fahrzeuges und für was der ELW an den jeweiligen Einsatzstellen benötigt wird, wurde durchgesprochen. Auch die anderen Fahrzeuge kamen nicht zu kurz, jedoch wurde dort lediglich die Sitzordnung der Trupps durchgesprochen, denn das sollte bei dem im Anschluss folgendem Spiel noch vertieft werden.

So wurde kurzerhand die Besetzung eines Löschgruppenfahrzeuges mittels Stühle im Unterrichtsraum aufgebaut und die jeweilige Sitzordnung der einzelnen Trupps und Funktionen in Form von Karten verteilt – diese galt es, sich einzuprägen. Die Karten wurden eingesammelt und jedes Kind hat eine gezogen und musste dann seinen „Platz im Fahrzeug“ wiederfinden. Eine Geschichte – umgeschrieben auf Feuerwehr wurde vorgelesen und die Kids mussten genauestens zuhören, denn wenn eine Funktion aufgerufen wurde, galt es schnellstens um das „Fahrzeug“ herumzulaufen und wieder Platz zu nehmen. Die Kinder und auch Betreuer hatten einen riesen Spaß und viel zu schnell war die Stunde wieder rum.

Das nächste Treffen unserer Jüngsten findet am 01.02.2019 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus Mariendorf statt. Auf dem Plan stehen diesmal „EXPERIMENTE“. Mehr wird noch nicht verraten.

Wer also im Alter von 6 – 10 Jahren ist und Lust und Zeit hat, mal bei uns mitzumachen ist herzlich willkommen.    

 

Daniela Reuse Pressewartin Feuerwehr Holzhausen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok