Jugendfeuerwehr

Erfolgreiche Teilnahme an der Leistungsspange

Am 23.09.2018 war für 12 Jugendliche der Jugendfeuerwehren Immenhausen, Holzhausen und Mariendorf ein großer Tag, denn es stand die Abnahme der Leistungsspange in Hofgeismar an. Bei der Leistungsspange handelt es sich um die höchste Auszeichnung, die innerhalb der Jugendfeuerwehr vergeben wird.

In einer Gruppe mit 10 Jugendlichen aus allen drei Immenhäuser Ortsteilen, sowie einer gemischten Gruppe mit Teilnehmern aus Hofgeismar, Obermeiser und  2 Jugendlichen aus Immenhausen und Holzhausen wurden dann die praktischen und theoretischen Prüfungsaufgaben angegangen.

Am Ende war schließlich die Freude groß, denn alle Teilnehmer bestanden die verschiedenen Prüfungen und konnten die Leistungsspange in Empfang nehmen.

 

Die Teilnehmer der Jugendfeuerwehren  aus den drei Ortsteilen hatten seit Anfang August zweimal pro Woche jeweils zwei Stunden für die Abnahme trainiert. Somit ein toller Erfolg für die Jugendlichen und ihre Betreuerinnen und Betreuer.

Auch von dieser Stelle aus ganz herzlichen Glückwusch an alle Beteiligten. Euer Engagement kann gar nicht  hoch genug gewürdigt werden, denn nur so ist der Nachwuchs für die Einsatzabteilungen sichergestellt.

 

 FF Immenhausen, Pressewart

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.