Einsatzabteilung

CSA-Ausbildung

Gefahrgut Ausbildung

 

Unser Kamerad Michael Sander organisierte am 14.06.2017 für alle, die den Lehrgang Atemschutzgeräteträger II (Tragen von Chemikalienschutzanzügen) besitzen, wie auch für alle Interessierten, oder diejenigen, die es gern werden wollen, eine Wiederholungsübung in Hann Münden. Mit einigen Kameraden unserer Wehr, wie auch Kameraden aus Immenhausen wurde realistisch an dem eigens für diesen Zweck umgebauten Abrollcontainer der Feuerwehr Hann Münden geübt. So wurden „austretende Stoffe“ lokalisiert und mittels Dichtkissen abgedichtet, um ein weiteres Austreten zu verhindern. 5 Kameraden übten unter den beschwerlichen Bedingungen, die das Tragen der Chemikalienschutzanzüge mit sich bringt, sich zu verständigen und den Einsatzbefehl abzuarbeiten. Wer schon mal in so einem Anzug gesteckt hat, weiß, wie schwierig die Kommunikation und die „Fingerfertigkeit“ ist.

Ein Dankeschön geht an die Feuerwehr Hann Münden für das zur Verfügung gestellte Ausbildungsmaterial- den Abrollcontainer, wie auch an Michael Sander für die Organisation und Ausarbeitung der Übung.

 

 Pressewartin Daniela Reuse

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.